Dominik Oswald
Deutscher Meister 20 Zoll

Am 23./24.06. wurde in Heiligenrode die Deutsche Meisterschaft 20 Zoll ausgetragen.
In den Sektionen galt es Steine, Baumstämme, riesige Kabeltrommeln und Betonelemente zu überwinden.
Die Sektionen im Halbfinale waren recht einfach gesteckt, sodass für mich die größte Hürde darin bestand, keine Flüchtigkeitsfehler zu machen. Dies Gelang mir gut, so konnte ich mich auf Platz 1 für das Finale am Sonntag qualifizieren. Im Finale wurde das Level der Sektionen um einiges erhöht. Im Finale fuhr ich konzentriert und konnte meine Leistung gut abrufen. So gewann ich am Ende das Finale mit 17 Fehlerpunkten Vorsprung. Nun liegt der Fokus auf dem ersten World Cup der Saison in knapp 2 Wochen!

Zurück
About the author

Close